Artikel aus Oberbaselbieter Zeitung vom 18. August 2017

Artikel aus Oberbaselbieter Zeitung vom 18. August 2017

eingetragen in: Allgemein | 0

«Fourchette verte – Ama Terra»

Niederdorf I Auszeichnung für Kita Grittpark

Im Juni hat die Kita Grittpark in Niederdorf die Auszeichnung von «Fourchette Verte —Ama Terra» für gesundes Essen erhalten. Was heisst das konkret?

Die Kita Grittpark nimmt am gesamtschweizerischen Programm Fourchette verte —Ama terra teil, das sein Qualitätslabel laufend weiterentwickelt. Die Auszeichnung Fourchette verte —Ama tera wird durch den Kanton Basel-Landschaft vergeben und jährlich überprüft. Mit der Auszeichnung garantieren wir, dass wir ausgewogen und kindgerecht kochen und eine gesunde Ernährung als Teil der Erziehung ansehen.

Margreth Kamber (Kitaleitung «Grittpark» und «Rössli») und Leontien Mahler (Pädagogische Leitung Kita Grittpark) bestätigen, dass es unser Ziel ist, gute Leistungen und Qualität in allen Bereichen anzubieten. «Fourchette Verte – Ama Terra» ist ein tolles Angebot, da wir in unserem Betrieb im Alltag gut umsetzen. Wir achten darauf, dass wir saisonale und regionale Produkte verwenden. Die Eltern schätzen es, dass ihre Kinder ein ausgewogenes und abwechslungsreiches Ernährungsangebot erhalten. Die Kita Grittpar, hat in diesem Bereich sehr an Qualität gewonnen.

Weitere Informationen unter: www.kita-grittpark.ch und www.fourchetteverte.ch

» Artikel als PDF